Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Mirácoli Avanti.

Mirácoli Avanti, tolle Aktionen

19.05.10 - 16:14 Uhr

von: ati

Mirácoli Avanti – Unser Pastagericht individuell verfeinert.

Um ein super leckeres Gericht zuzubereiten, muss man nicht gleich ein Sternekoch sein. Manchmal reichen ein paar kleine Handgriffe, um aus einer alltäglichen Speise wie Pasta eine besondere Mahlzeit zu machen – auch wenn es mal schnell gehen muss.

@all: Wie verfeinert Ihr Euer Mirácoli Avanti und macht aus der Mahlzeit Euer individuelles Pastagericht?

trnd-Partner Angel180279 hat für Ihren Besuch mit frischen Kräutern aus dem Garten verfeinert.

trnd-Partner Angel180279 hat für Ihren Besuch Mirácoli Avanti mit frischen Kräutern aus dem Garten verfeinert.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 19.05.10 - 17:13 Uhr

    von: Waffelherz

    Das sieht aber wirklich lecker aus! Ich glaube ich muss mir auch mal so eine Packung kaufen! (Bin leider nicht im Projektteam)

  • 19.05.10 - 17:38 Uhr

    von: Schatz88

    Ja das sieht wirklich sehr lecker aus…Nur ich würde die Kräuter noch ein bisschen klein hacken.

  • 19.05.10 - 17:45 Uhr

    von: miyaka

    Parmesan =D das reicht^^

  • 19.05.10 - 21:56 Uhr

    von: gipsy7

    Da muss auf jeden Fall Käse drauf. Pasta ohne Käse geht bei mir gar nicht.

  • 19.05.10 - 22:14 Uhr

    von: Kelis1

    Oh sieht nett aus, allerdings hätte ich es auch noch zerkleinert ;-) Auf jeden Fall eine gute Idee, werd ich mir gleich merken. Die Idee mit dem Parmesan versteht sich ja von selbst ;-)

  • 19.05.10 - 23:38 Uhr

    von: Melaschatzi

    wenn man wahnsinnig viel Zeit damit verbringt, ein schnelles Fertiggericht noch zu “verfeinern”, kann man auch gleich richtig kochen, oder.. ? :)

    PS: Ich LIEBE es ja eigentlich, wenn man einen Schuss Sahne in die Tomatensoße gibt.. aber das geht hier leider schlecht :(

  • 20.05.10 - 08:51 Uhr

    von: gitarrendrea

    Denke, der Teller dient eher Dekorationszwecken als dem schnellen Hunger zwischendurch.

  • 20.05.10 - 09:05 Uhr

    von: mamiselina

    gar nicht :-)

  • 20.05.10 - 09:19 Uhr

    von: nurmalsohier

    Einfach nur Parmesan drauf und genießen:)

  • 20.05.10 - 11:29 Uhr

    von: pacer

    parmesan drauf. so viel parmesan, wie man in 2 minuten nur gerieben kriegt. dann passts.

  • 20.05.10 - 12:10 Uhr

    von: Sankiara1

    Frisch geriebenen Parmesan… mjam… ganz viel davon! :D

  • 20.05.10 - 14:14 Uhr

    von: Vada03

    Etwas Parmesan und Rucola ist auch sehr lecker.

  • 20.05.10 - 16:20 Uhr

    von: llo10

    Genau, frisch geriebener Parmesan und ich bin zufrieden :)

  • 20.05.10 - 16:22 Uhr

    von: Flip008

    Frische, aber klein gehackte Kräuter (z.B. Petersilie und Basilikum) und geriebenen Käse drauf, das reicht mir dann schon!

  • 20.05.10 - 16:23 Uhr

    von: steff2901

    ist bei mir genauso, käse drüber und fertig :)

  • 20.05.10 - 16:24 Uhr

    von: sille022

    ich gebe gerne noch etwas sahne oder creme fraiche dazu..

  • 20.05.10 - 16:28 Uhr

    von: Sanchey

    Ich hau gerne 2 Spiegeleier drüber, schmeckt (mir zumindest) fantastisch :D

  • 20.05.10 - 16:34 Uhr

    von: DaDude2170

    Käse jeder Art ist immer gut, auch Chillischoten oder andere Scharfmacher habe ich gerne auf/in meiner Pasta. (Ich esse gerne scharf, leider ist mir wie bei viele Produkten selbst die Arrabiata-Version zu fad ;) )

  • 20.05.10 - 16:35 Uhr

    von: Chantal2000

    Wie ich schon in meinen Berichten bei Ciao und bei Dooyoo geschrieben habe, Parmesan ist bei einem Miracoli-Gericht einfach ein Muss!

  • 20.05.10 - 16:40 Uhr

    von: DagSonja

    Ich hatte heute eine Scheibe Schinken dazu und eine Scheibe Schnittkäse….. war lecker !!! Auch Wiener Würstchen und Mini-Frikadellen hab ich schon probiert…. schmeckt eigentlich immer lecker !

  • 20.05.10 - 16:41 Uhr

    von: DJ_MGee

    Mir sind die Nudeln zu schlecht gesalzen. Ich mache immer noch eine Priese Salz in die Nudeltüte bevor ich sie in die Micro stelle. Und auf jeden Fall frischen Parmesan drüber.

  • 20.05.10 - 16:42 Uhr

    von: mandya

    Parmesan fehlt eindeutig :)
    so als kleine zusatzpackung vorne mit darauf, lässt sich das ja wohl auch noch einrichten, oder ?
    :)

  • 20.05.10 - 16:44 Uhr

    von: ARMIN24

    Also Parmesan muss auf jeden Fall und auch die sauce braucht etwas “Nachhilfe”, z.B. durch Paprika und Oregano. Im “Urzustand” ist die Sauce nur salzig.

  • 20.05.10 - 16:51 Uhr

    von: Leaa

    Käse muss dabei sein, sonst schmeckts mir nicht, und die nudeln an sich sind mir auch zu wenig gesalzen, aber mit der soße gehts.

  • 20.05.10 - 16:52 Uhr

    von: 0laurastern0

    gut idee mit den kräutern, wieso komm ich nur nie auf so kreative ideen ;)

  • 20.05.10 - 16:52 Uhr

    von: Krankenschwester

    Käse im Massen, da ich Käse liebe. Oder/und mit frischen Kräutern

  • 20.05.10 - 16:53 Uhr

    von: 0laurastern0

    achja genau, das mit dem parmesan ist mir auch sofort aufgefallen. hat echt gefehlt. sonst ist bei den miracoligerichten ja auch immer ein kleines tütchen dabei…

  • 20.05.10 - 16:54 Uhr

    von: scarlet7

    ich mag es auch am liebsten mit Pamesan, und viele der Tester auch ;-)

  • 20.05.10 - 16:55 Uhr

    von: erazor1963

    Im Gegensatz zu einigen Vorredner muss bei mir immer noch eine Priese Salz dazu. Zudem noch etwas Gewürze und ein guter Schuss Tabasco.
    Und dann natürlich noch Parmesan. Ein kleiner Beutel mit ebenjenem wäre eine tolle Ergänzung zu den Nudeln und der Soße – denn wir wissen ja alle: aller guten Beutel sind drei :P

  • 20.05.10 - 17:08 Uhr

    von: puhtello

    Ich finde auch, eine Tüte Parmesan gehört einfach dazu;-))

  • 20.05.10 - 17:10 Uhr

    von: stm1978

    Bin dabei: Ein bisschen Käse, zur Not Trocken-Parmesan – und ein paar frische Kräuter werten den Snack ohne Ende auf!

    Außerdem ist so ein kleines Extra-Tütchen in der Miracoli-Packung Kult seit ich klein war …

  • 20.05.10 - 17:13 Uhr

    von: utetrnd

    Meine Familie wollte Käse drauf!

  • 20.05.10 - 17:16 Uhr

    von: Nisi_18

    Ich habe es mit Reibekäse gegessen. Mit Sahne oder Creme Fraich ist es aber bestimmt auch gut

  • 20.05.10 - 17:17 Uhr

    von: biel

    Richtig köstlich finde ich es, wenn man Champignons kleinhackt und hineinmischt. Und natürlich Parmesan, das darf niemals fehlen ;)

  • 20.05.10 - 17:18 Uhr

    von: dreaminggirl

    Hallo,
    also ich liebe es mit Jagdwurst in Würfeln geschnitten und angebraten. Und selbstverständlich Käse, ein absolutes Muss. Entweder Parmesan, Emmentaler oder auch Mozarella. Wirklich lecker!! Ich muß schon sagen, so ein kleiner Beutel mit Parmesan ist das einzige was bei Miracoli Avanti noch fehlt. Vielleicht wird das ja noch mal nachgebessert! :-)

  • 20.05.10 - 17:28 Uhr

    von: Eldri

    Ich habe es nicht großartig verfeinert. Man kann Käse drüber reiben, wer auf die Schnelle hat, kann in den 2 Minuten “Wartezeit” Kräuter rüberrreiben, aber, Miracoli Avanti schmeckt so auch ganz lecker. Ist eine schnelle Mahlzeit für die Arbeit.

  • 20.05.10 - 17:28 Uhr

    von: cavin

    ja ein tütchen parmesan dazu wär nicht verkehrt gewesen

  • 20.05.10 - 17:28 Uhr

    von: Mannicat

    Parmesan oder normaler Reibekäse :)

  • 20.05.10 - 17:40 Uhr

    von: beete

    ich mache manchmal noch käse drauf und stelle es 2 minuten die die Mikrowelle.

  • 20.05.10 - 17:43 Uhr

    von: poperzenkind

    Super einfach und super lecker: Einfach eine Scheiblette Chester unter die heißen Nudeln mischen. Fertig – ich liebe es!

  • 20.05.10 - 17:48 Uhr

    von: manjit

    Frische, aber klein gehackte Kräuter (z.B. Petersilie und Basilikum) und geriebenen Käse( Parmesan) drauf, das reicht mir dann schon!

  • 20.05.10 - 17:49 Uhr

    von: Speedpower

    gute idee, einfach käse oder paar kraftigere gewürze, das würde echt gut tun :-)

    mein version muskat und bissel gemischter pfeffer und nen stich butter, da hlft echt…..nur die portion bleib noch schmackhafter weiterhin viel zu klein

  • 20.05.10 - 17:51 Uhr

    von: Teclo

    Reibekäse,
    Parmesan,
    ein Schuss Sahne oder einen Löffel Creme Fraiche,
    Kräuter,
    Kapern und Thunfisch.
    Serrano-schinken
    Rucola
    Hab es teilweise getestet oder von Freunden empfohlen bekommen!

  • 20.05.10 - 17:53 Uhr

    von: sinead1976

    gebratene Würstchenscheiben und Zwiebeln, dann noch bissl geriebener Emmentaler drüber

  • 20.05.10 - 17:57 Uhr

    von: annischu

    Ich selbst verfeinere die Sauce kaum, aber vor allem meine männlichen Tester fragen oft nach Pfeffer oder anderen Gewürzen. Parmesan habe ich mir allerdings auch gekauft, damit ich den fehlenden Käse ersetzen kann :-)
    Und solange ich es schaffe, mein Basilikumpflänzchen am Leben zu halten, kommen auch davon zur Deko immer ein paar Blätter auf die Pasta!

  • 20.05.10 - 18:00 Uhr

    von: Brazzo20

    Basilikum und Schnittlauch…einfach genial!!!!

  • 20.05.10 - 18:00 Uhr

    von: femmefatal26

    Ich verfeinere die leckere Pasta mit frisch geriebenen Parmesan Käse. Das ist sooooo lecker. Mehr brauch ich nicht um glücklich essen zu können ;-)

  • 20.05.10 - 18:00 Uhr

    von: globe1984

    Ich schließe mich dem Parmesan-Gedanken an! Aber bitte frisch!! Und auch ruhig noch etwas salz an die nudeln. das ist das einizige, wonach öfter gefragt wird.

  • 20.05.10 - 18:14 Uhr

    von: one_live

    da müssen auf jeden fall noch kräuter drauf und ein bisschen käse ist auch nicht schlecht,dann schmeckt es ganz gut.

  • 20.05.10 - 18:16 Uhr

    von: Meeriefan24

    Also, ich würde gerne noch Käse drauftun, habe ich bisher aber nicht.

    Aber was ich getan habe: ich habe, um es etwas aufzupeppen und auch gesünder zu machen, Sojaschnetzel gekocht (gibts z.Bsp. bei Dm, man kocht die Dinger auf, sehen aus wie so Krümel, lässt sie quellen, und fertig ist z.Bsp. die fleischlose Eiweißbeilage), und dann unter die Nudeln und Soße gemischt, es war sehr lecker, und hat auch besser vorgehalten!

  • 20.05.10 - 18:27 Uhr

    von: jaybee88

    Ich liebe scharfe Soßen bzw Gewürze
    Ich habe Miracoli Avanti einmal mit Oregano gewürzt SUPER lecker
    :-)
    Und mit geriebenem Käse wirds einfach perfekt :)

  • 20.05.10 - 18:28 Uhr

    von: laolala

    Am besten Parmesan drauf und ein paar Krabben dazu schmeckt echt super :D

  • 20.05.10 - 18:36 Uhr

    von: tigerlis

    Etwas Käse und fertig ist das Lieblingsessen :)

  • 20.05.10 - 18:44 Uhr

    von: kruemel0580

    Also ich mache etwas Maggi auf die Nudeln. Oder aber einfach mit geriebenen Käse verfeinern

  • 20.05.10 - 18:49 Uhr

    von: Saichiiro

    Ich mache noch ein wenig Salz dran, sonst nichts. Meine Mutter hatte auch geriebenen Käse dran gemacht.

  • 20.05.10 - 18:52 Uhr

    von: Wuslon684

    Ich finde ein wenig Parmesan könnte mitgeliefert werden.

  • 20.05.10 - 18:54 Uhr

    von: witsches

    Ich mache etwas Käse noch oben auf, meine Freundin nimmt noch Sambal Olek dazu (sie mag es gern scharf). Meine Mutter macht frische kräuter noch dazu.

    In der Freundesrunde habe ich dann mehrere kleine Töpfchen auf den Tisch gestellt mit Kräutern, Käse, Tabasco dazu frischen Salat und ein frisches Ciabatta Brot greicht. Es ist bei allen super angekommen und jeder konnte es sich individuell verfeinern.

  • 20.05.10 - 18:58 Uhr

    von: Takuya

    Ich kann mich meinen vorrednern nur anschliessen, etwas geriebener Parmesan genügt zum verfeinern :)

  • 20.05.10 - 18:59 Uhr

    von: anke2510

    Ich hab letztens Thunfisch drauf gemacht. Da immer das selbe ja langweilig ist. :o )

  • 20.05.10 - 19:03 Uhr

    von: ralf2704

    Ein paar frische kräuter zur Garnierung über die Soße

  • 20.05.10 - 19:29 Uhr

    von: Kleines8819

    Definitiv wäre Parmesan gut. Schade, dass das nicht mit drin ist :-( .

  • 20.05.10 - 19:39 Uhr

    von: Bini70

    …ich hab einfach etwas Thunfisch unter die heiße Soße gerührt.
    Italienische Gewürzmischung und einen Löffel Parmesan….lecker. Sogar mein Sohn schleckt den Teller aus…..

  • 20.05.10 - 19:44 Uhr

    von: ardee

    Parmesan und einen Tropfen gutes Olivenöl! Genial!

  • 20.05.10 - 19:49 Uhr

    von: bgdbene

    Geriebener Käse macht auf jeden Fall etwas her, auch mit Kräuter der Provence nachzuwürzen ist nicht verkehrt.

  • 20.05.10 - 19:51 Uhr

    von: teilo

    Parmesankäse und zusätzlich noch Oregano und Basilikum dazu :)

  • 20.05.10 - 19:54 Uhr

    von: Mampfine

    Parmesan darf aufjedenfall nicht fehlen aber mit Basilikum dazu schmeckt es einfach perfekt :-)

  • 20.05.10 - 19:54 Uhr

    von: miiinchen

    gouda käse =)

  • 20.05.10 - 19:56 Uhr

    von: Manoliana

    Einfach mit Parmesan! Das sollte aber auch dabei sein! ;-)

  • 20.05.10 - 20:04 Uhr

    von: STWE

    Also für uns ist es genau wie für all die anderen Parmesan drauf und es ist perfecto.

  • 20.05.10 - 20:05 Uhr

    von: awofahrer

    Um satt zu werden gebratene Jagdwurstwürfel dazu geben und natürlich Parmesan drüber!

  • 20.05.10 - 20:08 Uhr

    von: murmel169

    eine halbe Zwiebel rein schneiden, ein bischen Tuhnfisch aus der Dose und etwas mit Salz und Pfeffer nachwürzen und siehe da auch Ketchup aus der Packung schmeckt! Finde auch das Parmesan nicht fehlen darf!
    ;-)

  • 20.05.10 - 20:25 Uhr

    von: PuenktchenundAnton

    Wiener in kleine Scheiben schneiden… ;)

  • 20.05.10 - 20:27 Uhr

    von: engelchen20w

    Ich bin auch für Parmesan

  • 20.05.10 - 20:28 Uhr

    von: jonathanlink

    einfach etwas Oregano / Pfeffer / Salz hinzufügen.

    Jedoch bin ich von Haus aus ein “Würzigesser”.

  • 20.05.10 - 20:31 Uhr

    von: Gavernaxes

    Hallo,
    also ich habe ein selbstangesetztes Knoblauch – Chili Olivenöl das ich ständig für Pasta benutze, dazu frisch gestoßene Chilis und viel frisch geriebenen Parmesan. Mehr braucht man echt nicht !!!

  • 20.05.10 - 20:32 Uhr

    von: KiwiNeele

    das erste mal hab ich es noch pur gegessen, aber da fehlt eindeutig geschmack, zumindestens salz hätte mehr drangedurft. Jetzt kommt noch Pastagewürz, Basilikum und ein schuss Olivenöl dran. Auf der Arbeit geht das leider nicht :(

  • 20.05.10 - 20:33 Uhr

    von: Loddirk

    perfekt mit einen schuss remoulade. das macht die soße schön cremig und der geschmack geht in richtung Toscana oder Tomate-Mozzarella!

  • 20.05.10 - 20:37 Uhr

    von: Kathrina

    Also ich habe aus dem Garten frischen Schnittlauch und Petersilie, zerkleinern und unter die Soße mischen.

  • 20.05.10 - 20:51 Uhr

    von: Tiryara

    also ich gebe zur soße gerne kleingeschnittene zucchini dazu. dann hat man noch eine frische komponente

  • 20.05.10 - 21:00 Uhr

    von: frauenfarm

    Es schmeckt sehr lecker.Die Soße schmeckt erfrischend.

  • 20.05.10 - 21:03 Uhr

    von: Schmifel

    KÄSE KÄSE KÄSE KÄSE!!!
    und bisschen pfeffer und/oder andere gewürze =)

  • 20.05.10 - 21:40 Uhr

    von: XJanaX

    Ich habe es mir mit ein paar Gewürzen wie z.B. Pfeffer verfeinert. Käse hätte ich mir auch liebend gern drauf gemacht, leider hatte ich keine da! Deswegen fände ich eine kleine zusätzliche Parmesanpackung nicht schlecht, so wie es auch in anderen Nudeln+Soße-Packungen ist! ;)

  • 20.05.10 - 21:41 Uhr

    von: Lockentrulla

    wie bereits schon einige vor mir vorgeschlagen haben KÄÄÄÄÄSE und Kräuter, möglichst frisch! Je nach Geschmack habe ich auch schon mit einem Hauch Knoblauch ausprobiert! Lecker ist auch, wenn man die Soße mit frischen Pilzen untermischt! :)

  • 20.05.10 - 21:59 Uhr

    von: Bibi77

    ein bischen Roccula und Parmesan drüber…fertig. Wie bereits erwähnt wurde, wäre eine kleine Tüte Parmesan an der Packung, ja wohl kein Problem oder?!?!?

  • 20.05.10 - 22:10 Uhr

    von: jurgano

    es geht nicht über reichlich schön frisch geriebenen Parmesan gibt dem den richtigen Geschmack! Echt schade das wir nur die eine Sorte bekommen habe, aber die Spirelli Bolognese werde ich mir mal dem nächst besorgen … bin echt gespannt!

  • 20.05.10 - 22:21 Uhr

    von: karod

    Die Sauce mit etwas Chili aufpeppen und dann frisch gehackte glatte Petersilie und frisch gerhobelten Parmesan darüber

  • 20.05.10 - 22:43 Uhr

    von: juli89

    Wir haben gaaanz viel Salz und Pfeffer, Kräuter der Provence und einen schuss Maggi dazu getan, mhhhhh…..

  • 20.05.10 - 22:54 Uhr

    von: Flywithme

    Etwas grobes Salz, ein bisschen Basilikum, viiiiel Käse und ab gehts.

  • 20.05.10 - 22:55 Uhr

    von: NinaNG

    Also ich habe mir bei meiner 2. Portion lediglich etwas Parmesan über die Pasta gemacht, das hat vollkommen ausgereicht.

  • 20.05.10 - 22:55 Uhr

    von: Coco08

    Bei mir gibts die Sauce mit Salz, Pfeffer, Basilikum und einem Schuß Tomatenketchup… Super!

  • 20.05.10 - 23:19 Uhr

    von: pets

    Mir schmeckts genauso wie es ist.Es ist halt ein schnelles Essen ,was man mal macht und nicht alle Tage.

  • 20.05.10 - 23:21 Uhr

    von: danouh

    Ich schneide noch gerne frische Tomate an das Gericht…kann ich nur empfehlen…!!!

  • 20.05.10 - 23:44 Uhr

    von: moni25

    Sieht gut aus.

  • 21.05.10 - 00:03 Uhr

    von: XJ1997

    also ganz verstehe ich das nicht – da hat man ein 2-Minuten-Gericht und dann verbringen die Leute wieder viel Zeit mit Verfeinern, aufhübschen oder kaufen zusätzliche Dinge wie Tomaten, Creme fraiche, Parmesan etc.

    Dass man was tun muss, ist klar, die Nudeln + Sauce lassen Geschmack ja leider etwas vermissen. Aber das Produkt ist in meinen Augen gedacht, um eben OHNE Zutaten eine SCHNELLE und gut schmeckende Mahlzeit zu haben. Zusätzliche Dinge (Käse usw.) kaufen ist bei 2,69EUR Produktpreis schon etwas arg teuer – da kann man schon fast zum Italiener “um die Ecke” gehen….

    m.E. gehört ein Tütchen Parmesan mit dazu, ggf. noch so ein kleiner Salzbeutel, wie es in beim Burgerking etc. gibt und in gleicher Grösse noch etwas Gewürz (Basilikum etc.). Damit könnte man jederzeit und an jedem Ort seine Avanti würzen wie man es möchte (mehr Salz oder Keines, Basilikum oder nicht usw.) und der Parmesan wäre auch dabei.

    Schliesslich sind die Avanti auch für eine schnelle Büromahlzeit gedacht – und da hat man selten ein ganzes Gewürzregal, Parmesan auf Vorrat usw. In manchen Teeküchen muss man sogar das Salz suchen…. Auch auf der Baustelle, beim Umzug, Renovieren usw. wäre alles “fix&dabei” eine tolle Sache! Kein Suchen nach dem Salz in den Umzugkartons, kein langweiliges Essen, weil der Parmesan fehlt usw. Immer und überall alles dabei – das wäre toll!

  • 21.05.10 - 00:06 Uhr

    von: Fruchtchen84

    ich liebe es, in Tomatensoße noch ein wenig Frischkäse einzurühren (schmilzt auch noch, wenn die Soße heiß aus der Mikrowelle kommt). dann noch ein bissl Käse drauf – PERFEKTE Variation zur “normalen” Version.

  • 21.05.10 - 00:12 Uhr

    von: XJ1997

    btw. wie man an dieser uralten Werbung (der erste Spot) http://www.youtube.com/watch?v=cve3cW_enUI&feature=related sieht, ist Nudeln+Sauce+Gewürz(!)+Parmesan nix Neues.

    Sollte man eben “in klein” auch bei den Avanti haben.

    UND ICH WILL PARMESAN!!! – denn ohne Parmesan “geht das ja garnicht”, denn seit Jahrzehnten gehört er bei Miracoli-Gerichten einfach dazu (und ist auch immer dabei)

  • 21.05.10 - 00:15 Uhr

    von: bettina252

    Ich esse es ohne irgendwelche Zusätze.

  • 21.05.10 - 00:44 Uhr

    von: Angie_Berlin

    Also ich habe bisher auch nur die Prise Salz vermisst, aber das halte ich für kein Problem. Wo ich ne Mirkowelle hab, hab ich auch nen Salzstreuer und bevor man zuviel ranmacht und es wieder anderen nicht schmeckt, finde ich es besser, noch nachzusalzen.
    Das mit dem Käse ist natürlich ne Superidee. Den hab ich nicht da, wenn ich mir auf Arbeit das schnell in der Mikrowelle mache. Da wäre so ein Beutel Parmesan dabei, wirklich super. Aber hält der sich gerieben da dran dann so lange?

  • 21.05.10 - 03:15 Uhr

    von: hybrid_90

    Wie schon gesagt – Parmesan!

  • 21.05.10 - 07:09 Uhr

    von: julia1412

    Käääse und ein bisschen Salz :D

  • 21.05.10 - 07:43 Uhr

    von: monkeypower

    ein bisschen frisch gerpresster Knoblauch, eine Idee Sahne und frische gehobelter Parmesen = fast perfekte Pasta

  • 21.05.10 - 07:57 Uhr

    von: janajakob

    ja, ich brauch auch käse obendrauf

  • 21.05.10 - 08:05 Uhr

    von: biomaus

    Zu viel Kraut (und viel zu groß), mir reicht die Packung so mit etwas Parmesan oben drauf. Vielleicht noch ein bisschen Pfeffer und schon passt es !

  • 21.05.10 - 08:07 Uhr

    von: MrsMaedel

    Ich hab mich mit meinen Freundinnen drüber unterhalten, sie meinten auch, da noch ein bisschen Parmesankäse drüber und fertig :) Ich selbst mag ja keinen Parmesan, esse die also am liebsten so wie sie sind.

  • 21.05.10 - 08:14 Uhr

    von: mel13

    ich habe gestern zwiebeln, champignons, rauchfleisch und zucchini angebraten und das unter miracoli avanti gemsicht.
    Hat super lecker geschmeckt.

  • 21.05.10 - 08:23 Uhr

    von: AlinaJ

    einfach noch Parmesan

  • 21.05.10 - 09:04 Uhr

    von: sonnystattoo

    Bei mir kommt höchstens noch Parmesan drüber und sonst ist fertig! Mehr braucht echt nicht!

  • 21.05.10 - 09:15 Uhr

    von: Caesine

    einfach ein paar frische Kräuter hinzugeben, etwas nachwürzen mit Pfeffer und Salz und dann noch ein wenig Parmesan drüber. Dann schmeckt es schon viel besser.

  • 21.05.10 - 09:54 Uhr

    von: Dagny1988

    Also mir ist Miracoli Avanti zu ungewürzt. Es ist zwar schnell gemacht und echt praktisch, aber geschmacklich fehlt mir einiges. Ich habe mir jetzt eine Gewürzmischung geholt und streue mir das nochmal drüber. Dann ist das Ganze echt SUPER :)

  • 21.05.10 - 10:04 Uhr

    von: Tina1983

    Ich esse Miracoli Avanti am allerliebsten, wenn ich Pizzagewürz darüber streue und dann natürlich eine Extra Portion Käse :-) Dann schmeckts echt lecker. Als Zusatz gibt es dann frische Oliven.

  • 21.05.10 - 10:09 Uhr

    von: eisblume84

    Ich habe schon Käse drüber gestreut und geschmolzen, das schmeckt auch sehr gut, oder direkt in den Backofen und den Käse komplett überbacken lassen.

  • 21.05.10 - 10:18 Uhr

    von: MDSIGN

    Also am liebsten mit ordentlich Chili. Schön fein gehackt vor dem Erhitzen mit in die Tüte mit der Soße und danach noch ne Minute “ziehen” lassen – lecker…
    Und natürlich Hartkäse – ist einfach Tradition. So war´s seit frühesten Kindertagen und so soll´s auch weiterhin sein. Gut dass meine Eltern den Parmesan der “großen” Miracoli Packungen nicht mögen und mir ab und an mal ein Tütchen abtreten…

  • 21.05.10 - 10:23 Uhr

    von: Diene86

    Miracoli Avanti ist so schon sehr lecker, aber mit frisch geriebenen Parmesan und ein Paar Kräutern drüber schmeckt es grandios.

  • 21.05.10 - 10:27 Uhr

    von: Haedwig

    ich habe neulich eine scheibe käse auf den nudeln zerkleinert und dann die soße drauf. Dann wird das ganze umgerührt, ich sage euch das is ein geschmackserlebnis;)

  • 21.05.10 - 10:28 Uhr

    von: Taniiija

    Also ich mag die Nudeln am liebsten mit noch ein bisschen Käse oben drüber und eventuell etwas Oregano.

  • 21.05.10 - 10:40 Uhr

    von: Schwesta

    ich esse miracoli immer auf der arbeit da habe ich nicht soooo viel zeit um noch zu nachzuwürzen…also zigeunersauce auf und nen esslöffel zu der tomatensauce.

  • 21.05.10 - 11:08 Uhr

    von: litwis

    Ich esse miracoli avanti Tomate Kräuter gerne mit geriebenem Käse, da bin ich ja offensichtlich nicht die Einzige. :-) Außerdem schmeckt es mir auch super mit Flusskrebsen in der Sauce und/oder mti frischem Basilikum.

  • 21.05.10 - 11:58 Uhr

    von: heartbeat2707

    Salami (kleingeschnitten), Käse und Kräuter, dann schmeckt es klasse

  • 21.05.10 - 12:38 Uhr

    von: Dj_Soundwaver

    Mit nen bissl Wurst und Käse ist es der Oberhammer!!!!

  • 21.05.10 - 13:24 Uhr

    von: Lichtlein

    eine Variante ist mit angebratenen Zwiebel- und Schinkenwürfeln, ansonsten mit frischen Basilikum und natürlich Parmesan :)

  • 21.05.10 - 13:42 Uhr

    von: Lischen_82

    Parmesan und frisches Basilikum!!!

  • 21.05.10 - 14:19 Uhr

    von: Pearlulu

    Rucola oder Basilikum und Parmesan!

  • 21.05.10 - 14:26 Uhr

    von: bumblebee2010

    Ich hab mir auch eine klein geschnittene Salami & Frühlingszwiebeln
    dazu gemacht !

  • 21.05.10 - 15:16 Uhr

    von: Shalina

    Ich mag das Ganze schon so, wie es direkt aus der Mikrowelle kommt – oder ich gebe noch etwas Parmesan, höchstens noch Oregano dazu.

  • 21.05.10 - 16:26 Uhr

    von: Kerstin04

    Ich schließe mich an, mit Parmesan und Rucola schmeckt es klasse!

  • 21.05.10 - 17:04 Uhr

    von: Hortensis

    Hach, eine Klasse- Idee! Danke für die Anregung. Und sofort wurde der Vorschlag aufgegriffen und etwas abgewandelt. Nämlich mit Basilikum von der Fensterbank. Und Parmesan – frisch gerieben.

    P-E-R-F-E-K-T…!!!

  • 21.05.10 - 17:18 Uhr

    von: Saechsin

    Also Parmesan finde ich toll, aber auch Knoblauch und Chili bzw. Harissa für die schärfere Note.

  • 21.05.10 - 17:57 Uhr

    von: AureaDea

    Parmesan oder Reibekäse passen immer gut.
    Ein Klecks Frischkäse macht das ganze noch cremiger und zur Dekoration überstreue ich alles mit klein geschnittener Petersilie.

  • 21.05.10 - 18:23 Uhr

    von: WalliBushido

    Das einzige was mir noch gefehlt hatte war streukäse zu der Soße.

  • 21.05.10 - 20:12 Uhr

    von: hardcoreevi

    Ein bisschen geriebenen Käse drüber, dann nochmal kurz in der Mikrowelle überbacken.

  • 21.05.10 - 20:57 Uhr

    von: pippilottta

    ch habe schonmal die sauce im im topf warm gemacht und thunfisch und etwas chili zugefügt. der parmesan darf natürlich nicht fehlen

  • 21.05.10 - 21:02 Uhr

    von: BlackBloodyRose

    Ich wäre ebenfalls für Parmesan anbei ^^ bzw Käse zum verlaufen *sabber*

  • 21.05.10 - 21:22 Uhr

    von: waldfee_88

    wow, das sieht super aus :)
    Etwas Salz dazu und das Gericht ist perfekt!!

  • 21.05.10 - 21:24 Uhr

    von: sternenhimmel45

    Unsere Kids (19/21)haben die nudeln auf die teller getan ,sechs Cherry tomaten geviertelt und damit einen kreis um die Nudeln gelegt .Auf die nudeln kam ein Spiegelei .Anschließend Soße mit etwas Thunfisch und Pizzakaese vermischt alles als krönenden Abschluss obendrauf .
    Das ganze kam dann in die Microwelle,zu servieren etwas Petasilie und Fertig.Muss schon sagen zu unserem erstauen hat es super Lecker geschmeckt.

  • 21.05.10 - 21:35 Uhr

    von: dietricherich

    Also als Mahlzeit zwischendurch habe ich keine weiteren Zutaten zur Hand. Deswegen genieße ich es pur! Schmeckt lecker auch ohne Verfeinerung.

  • 21.05.10 - 22:00 Uhr

    von: marion87

    Als weiter Zutat nehm ich auf jeden Fall Parmesan und manchmal noch viel Chilipulver :)

  • 21.05.10 - 22:33 Uhr

    von: belady

    Parmesan ist ein absolutes MUß. Ohne Käse ist alles Käse :-) :-) :-) Ansonsten voll oberlecker!!!

  • 21.05.10 - 22:34 Uhr

    von: belady

    Allerdings muß ich meine Nudelpackung immer hinlegen weil sie zu hoch für meine Micro. ist. Ist aber generell nicht schlimm weil nichts auslaufen kann und es somit auch keine sauerrei gibt.

  • 21.05.10 - 22:58 Uhr

    von: daggi1510

    Bei mir muss eine Menge Pfeffer und Chilipulver dazu. Garniert mit Basilikumblättern und dünnen Parmesanscheiben.

  • 21.05.10 - 23:33 Uhr

    von: Carlinouno

    Einfach ein paar Zwiebelstückchen und gek. Schinkenwürfel dazu, das schmeckt sehr lecker. Und natürlich Parmesan oder mit Mozzarella überbacken.

  • 21.05.10 - 23:34 Uhr

    von: DKafke

    mir würde Parmesan vollkommen reichen :)

  • 22.05.10 - 12:55 Uhr

    von: chris_jaeger59

    etwas frische kräuter dazu ein klein wenig cayennpfeffer oder chillipulver etwas parmesan darüber genial

  • 22.05.10 - 13:41 Uhr

    von: tigerlilly216

    Ich schreue einfach etwas Parmesan-Käse drauf oder gebe noch getrocknete Tomaten hinzu. Ist super lecker:-)!

  • 22.05.10 - 18:10 Uhr

    von: markus981

    Ich habe meine Nudeln mit geriebenem Käse verfeinert und es hat gut geschmeckt ;-)

  • 22.05.10 - 20:33 Uhr

    von: sonnenschein90

    Oregano, geriebener Käse und frische Kresse ! mmmh, einfach lecker!

  • 22.05.10 - 20:33 Uhr

    von: sonnenschein90

    Mein Freund verwendet noch etwas scharfe Chili-Soße!

  • 22.05.10 - 21:13 Uhr

    von: annischu

    Habe es jetzt auch mal mit etwas Sahne und Frischkäse verfeinert…Mmmmmhhhhh sag ich da nur! :)
    Und ich denke, es geht trotz Verfeinerns noch schneller als richtig zu kochen..Dann sind es eben 3 Minuten statt 2 =)

  • 22.05.10 - 21:17 Uhr

    von: Dinca

    Cocktailtomaten nach Größe halbieren/vierteln => damit hat man schnell noch was Gesundes Frisches dabei. Wenn keine frisches Kräuter zum Verfeinern zur Hand sind: getrocknete italienische Kräuter (geht auch schneller ;-) . Wenn ich etwas mehr Zeit habe mein Favorit: mit Ei angebratene Maccheroni, Sauce separat erwärmen.

  • 23.05.10 - 11:40 Uhr

    von: Erlitzsche

    Frische Kräuter unterrühren,würzen mit Chili,Paprika und Pfeffer,und viiiiiel Käse drüberstreuen…

  • 23.05.10 - 12:31 Uhr

    von: Baerbel2010

    Käse darüber streuen und gehackte frische Kräuter, denn jeder weiss ja, das Auge isst mit ;-)

  • 23.05.10 - 17:58 Uhr

    von: Begum

    Da ich nicht weiß, wo ich meine Frage posten kann, versuche ich es hier einmal. Ich habe bereits 5 Berichte geschrieben.Wo bleibt denn die Bewertung?

  • 23.05.10 - 18:16 Uhr

    von: fairytale3

    etwas Sahne dazu (ich lieeebe Tomaten-Sahne Soße) und Käse drüber *mjam*

  • 23.05.10 - 20:58 Uhr

    von: Heydoo

    Ich streu einfach Parmesan oder Petersilie drüber fertig und lecker .

  • 24.05.10 - 07:12 Uhr

    von: drNick

    klar, viel feinen Parmesan aus dem Spender (da gibts diese Dinger mit integrierter Reibe, wo man nur noch drehen muss).
    Ansonsten hätte ich da gerne eine verfeinerte Sauce, aber wenn es Avnati gibt, dann soll es auch schnell gehn. Und meistens ist nichts da zum verfeinern.

  • 24.05.10 - 09:01 Uhr

    von: ulle1997

    Hallo,
    also ich mache es wie viele ander auch.
    Ich nehme auch einfach etwas frischen Parmesan-Käse und noch etwas
    Salz und Pfeffer.
    Und fertig ist das 2 Minuten Gericht :-)

  • 24.05.10 - 10:24 Uhr

    von: CarolinG

    Also ich habe es auch mit Parmesan ausprobiert. Und mein Vazit: FANTASTISCH !!!! Also in der nächsten Produktion vlt mal über eine kleine Zugabe in Form von Parmesan nachdenken. Das wäre perfekt.

  • 24.05.10 - 11:03 Uhr

    von: polar99

    Verfeinern…mit gestiftelten Gouda! Lecker, wenn der Käse mit den wamen Nudeln zerläuft..für uns der Hit :-)
    Und auf die Soße einen Klecks saure Sahne….Hmmmm

  • 24.05.10 - 12:43 Uhr

    von: littleyoshi76

    Also wir können all denen absolut beipflichten: Da fehlt echt noch der Parmesan! Wer es dann nicht mag kanns ja weglassen!
    Und auch wir finden die nudeln bräuchten ein wenig mehr Salz und Liebe denn so ist man gezwungen alles miteinander zu vermischen da die Nudeln so allein echt nicht gehen!
    Die Soße ist aber super lecker,schön tomatig fruchtig überhaupt nicht künstlich! Übrigens gibts die auch einzeln im Beutel zu kaufen!
    Rezepttipp: Ein bisschen Hack anbraten, die Nudeln kurz mit anbraten und dann noch die Soße drauf und den (nicht vorhandenen) Käse drauf! LECKER!!!!

  • 24.05.10 - 13:35 Uhr

    von: Hegel

    Auf den Nudeln reibe ich Gouda Käse, dann ich dünste zuerst Zwiebeln mit Knoblauch an und gebe dann Lachsfilet dazu und 1 Dose Ananas und von DM Markt ein Gläschen Mangosaft dazu, das ganze mische ich mit der Mirácoli Soße und gebe es auf die Nudeln. In die Soße gebe ich noch einen Schuss Sahne. Ich garniere alles mit frischen Kräutern aus meinem Garten!
    Mein Mann mag es am liebsten mit frischen Tomaten und Parmesankäse. Mein Vater mag es am liebsten mit Thunfisch, Oliven und Käse.
    Ich Kinder nur mit geriebenen Käse und frischen Kräutern!

  • 24.05.10 - 16:51 Uhr

    von: chhoppe

    Hier mein Gericht:

    Eine Rote Zwiebel kleinschneiden
    Eine Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden
    Eine Messerspitze Samba Olek
    200 g Scampis

    Scampis leicht anbraten, Zwiebel und Knoblauchzehe hinzugeben und die Messerspitze Samba Olek.
    Mirakoli erwärmen und in der Pfanne alles vermischen.
    Noch ein wenig Oregano drüber und fertig.

  • 24.05.10 - 20:00 Uhr

    von: akka

    Puhhhh, schon ´ne Menge Ideen, die nu alle durchsehen ob nicht meine schond abei war, ist…

    ::: Die Soße ausnahmsweise in kleines Töpfchen geben und ein kleines Glas Kapern und eine Dose Thunfisch dazu!
    Das war meine Variation gestern abend!

    Sabber***

  • 24.05.10 - 20:09 Uhr

    von: michasternchen

    Da mir die Sauce auch nicht würzig genug ist, gebe ich immer noch Salz dazu und ein paar Chiliraspel.
    Heute habe ich außerdem etwas Zwiebel mit reingeschnitten und drüber kommt noch eine gute Portion geriebener Käse!

  • 24.05.10 - 20:29 Uhr

    von: dohe1958

    Ich mag “nackte” Tomatensosse nicht so, aber einfach Hackfleisch angebraten und unter die Sosse gerührt, mit bissel Salz und Basilikum verfeinert, Käse drüber – fertig ist mein leckeres Mahl. Ich werde wohl besser die Bolognese-Sorte kaufen….

  • 25.05.10 - 00:01 Uhr

    von: zizou1979

    Ich finde auch das noch etwas Parmesello bei Miracoli Avanti dabei sein müsste.

  • 25.05.10 - 06:02 Uhr

    von: Evelin82

    Mir fehlt auch der Hartkäse. Außerdem fehlt mir auch das Fleisch. Ich werd auch mal Bolognese kaufen. Aber als Zwischenmahlzeit ist es auch so gut geeignet. Wenn ich hier lese was manche da noch extra veranstalten, um das Gericht zu verfeinern, da kann man ja gleich selbst kochen.

  • 25.05.10 - 15:49 Uhr

    von: rolle

    Also um das ganze zu verfeinern brate ich noch immer Fleischwurst an und tue sie mit zu der Soße echt lecker

  • 25.05.10 - 16:08 Uhr

    von: Vaniii

    Käse Käse Käse muss drauf und nochmalkurz in die Mikrowelle…….leckerlecker lecker

  • 25.05.10 - 16:21 Uhr

    von: JennyDennis

    Also ich pflichte den anderen vor mir bei, es fehlt Parmesan! Der würde sich super noch an der Tüte machen =)

    Und ansonsten zum verfeinern, würde ich Hack mit zwiebeln anbraten und dann die soße dazu =)

  • 25.05.10 - 16:56 Uhr

    von: Naomagic2000

    Ich hatte einen Tag richtigt Heißhunger auf Miracoli Avanti mit Parmesankäse. Da ich keinen Parmesankäse mehr zu Hause hatte, habe ich Schablettenkäse genomen und diesen in kleine Stücke gerissen und auf die Nudeln verteilt. Hmmm, sehr lecker. Aber auch ohne Käse sind die Nudeln total lecker. Auch die Menge ist für mich genau richtig. Nicht zu wenig und nicht zu viel. Ich finde Miracoli Avanti ist eine super Erfindung :-)

  • 25.05.10 - 17:57 Uhr

    von: chrissi0815

    Auf jedem Fall wird Avanti mit Käse verfeinert, am liebsten natürlich Parmesan. Auf meinem Balkon habe ich viele frische Kräuter, sieht gut aus und vor allem schmeckt es lecker.
    Mein Mann schneidet sich gene mal ein Würstchen mit rein, am besten finde ich da die Tiroler Wurzen

  • 25.05.10 - 18:14 Uhr

    von: killercornflake

    Bei uns wurde auch hauptsächlich mit Parmesan und Salz verfeinert. Es waren aber auch Leute dabei, die haben geraspelte Zucchini, Karotten und Zwiebelringe mit in die Sauce gemischt. Ich fand beide Varianten absolut köstlich. Leider hatten wir kein Hackfleisch da, sonst wäre es definitiv eine Bolognese-Sauce geworden.

  • 25.05.10 - 18:24 Uhr

    von: trnd_olli

    Definitiv Käse drauf und eine Chilli-Gewürzmischung, damit das Ganze auch etwas Schärfe bekommt.

    Ansonsten braucht es eigentlich meiner Meinung nach kein Salz mehr.

  • 25.05.10 - 18:39 Uhr

    von: puba

    Parmesan und Peperoni-Salami!

  • 25.05.10 - 21:45 Uhr

    von: dere13

    Salz, Käse und Salz, dann schmeckts :-D

  • 25.05.10 - 21:49 Uhr

    von: jesse1882

    Ich brate die Nudeln mit Gemüse (Paprika, Mais…) an und gebe dann die Sauce dazu. Über die Nudeln gebe ich auch noch etwas Salz dazu (obwohl ich Salz eigentlich fast überhaupt nicht nutze, außer vielleicht im Nudelwasser). Das ganze dann noch mit Parmesan verfeinern und fertig.

  • 25.05.10 - 22:30 Uhr

    von: julepfiff

    Ein passendes Bild hab ich leider nicht…aber ich verfeiner Miracóli Pasta mit frisch geriebenen Jung-Gouda und frischen Basilikum aus dem Garten :) mhhhh…lecker!!!

  • 26.05.10 - 06:49 Uhr

    von: nettilicious

    also ich mach etwas basilukum drüber und parmasan, manchmal etwas parmasschinken

  • 26.05.10 - 07:48 Uhr

    von: chilibean

    Mehr als Parmesan hab ich bisher nicht ausprobiert, aber das reicht mir eigentlich auch. Mehr muß nicht sein… :-)

  • 26.05.10 - 10:37 Uhr

    von: hurican

    Also Parmesam gehört für mich auch dazu.
    Es ergibt auch einen schnellen Auflauf, einfach Gemüse dazu und Käse darüber, im Ofen backen und fertig.
    Auch einfach mal ein Hähnchenschnitzel in der Micro mit erwärmt und schon wird auch mein Mann satt.

  • 26.05.10 - 13:15 Uhr

    von: Kadda28

    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: Wenn die Pasta fertig ist, richte ich es auf einem Teller an und reib etwas frischen Parmesan drüber und zerrupfe noch ein paar Rucolablätter und richte es mit Basilikumblättern an (so ein Pflänzchen kann ich nur empfehlen).

  • 26.05.10 - 17:44 Uhr

    von: ati

    @Begum:
    Wow, super, dass Du so fleißig bist! Insgesamt verläuft unser Mirácoli-Projekt richtig gut und alle Teilnehmer schreiben eifrig Berichte – das ist richtig klasse! :-) Da kommt bei so vielen Teilnehmern natürlich eine Menge zusammen und wir möchten uns ja immernoch für jeden einzelnen Bericht Zeit nehmen und jeden individuell beantworten. Deshalb kann es zur Zeit ein wenig länger dauern, bis man eine Antwort auf einen Bericht erhält. Wir beantworten immer die ältesten Berichte zuerst – sicher ist jetzt bald einer Deiner Berichte an der Reihe. Wenn Du noch weitere Fragen hast, kannst Du diese mir gern auch per E-Mail schicken.

  • 26.05.10 - 18:06 Uhr

    von: Dharmasdream

    Hm, das sieht ja gar nicht so schlecht aus. Echt gut, dass die Soße und die Nudeln nicht in einer Packung sind, das Essen sieht dann immer gleich so matschig aus.

  • 26.05.10 - 20:23 Uhr

    von: Otter3

    Also als schnelles Gericht zwischendurch fehlt nur Salz und Käseraspeln. Haben wir mehr Zeit, brate ich auch gern Wurstwürfel dazu und natürlich Käse darüber! Ohne Käse schmeckt mir keine Nudel!

  • 26.05.10 - 20:35 Uhr

    von: Floelisss

    Also, ganz allein schmecken die Nudeln ein bißchen fad, also Salz und Pfeffer ist muss und wenn da, dann natürlich auch Käse! Und wenn die Zeit ist – dann noch ein bißchen mehr zaubern – ich werd mir eure Ideen gleich mal zu Herzen nehmen!

  • 27.05.10 - 13:07 Uhr

    von: Helena1

    Hmm, lecker. Man kann auch noch etwas Käse verwenden! Habe es ausprobiert und es schmeckt köstlich.

  • 27.05.10 - 13:25 Uhr

    von: j.j.

    Den Kids reicht Käse, alles Andere wäre denen zu viel ;-)

  • 27.05.10 - 16:20 Uhr

    von: katrina84

    Die Nudel kann man auch zu Auflauf verarbeiten, mit Grana Padano, San Daniele Schinken, das einfach garren, ab damit auf einen Teller und nochmals grob griebenen Parmesan hinüberfügen.
    Wenn es scharf werden soll, dann empfehle ich eine halbe Harbanero (500000 Scoville), nach zwei solcher Gerichte hat man sich daran gewöhnt, das zieht trotzdem noch.
    Ansonsten kann man aus dem Potpourri der Gewürze so ziemlich alles verwenden um seinen eigenen Geschmack zu treffen.

  • 27.05.10 - 18:12 Uhr

    von: sommerfrau

    ich erwärme nudeln und soße zusammen vermegt in einer schüssel und gebe noch zerhackte getrocknete tomaten oliven und mozarella dazu
    mhhh lecker :)

  • 27.05.10 - 20:43 Uhr

    von: Peterin75

    Ganz lecker schmeckt es mit Tomatenstückchen und Käse …. mmmmmhhh

  • 27.05.10 - 21:51 Uhr

    von: maiphi

    Kommt darauf an, was ich für einen Tag hatte, habe ich entweder Parmesan darüber gestreut oder einfach frische Kräuter kleingehackt und darüber getan. Schmeckt beides sehr lecker!

  • 27.05.10 - 23:03 Uhr

    von: Buntbarsch

    …ein paar Spritzer Tabasco und etwas Käse.
    Dann gehts……

  • 28.05.10 - 17:46 Uhr

    von: jimmibond

    Also ich habe mal unter Kollegen den Versuch gemacht: Der eine hat es “pur” gegessen und war ganz begeistert, andere habe sich frische Kräuter oder Käse dazu gegeben.Und eine Kollegin hat sich kleine “Bifis” rein geschnibbelt.Habe ich auch versucht ist sehr lecker.

    Na ja die meisten haben Salz und Pfeffer hinzugegeben…

  • 29.05.10 - 11:28 Uhr

    von: eisblume84

    Hoffen wir,das sie bald eine Sort mit Käsesosse auf den Markt bringen;-)

  • 29.05.10 - 11:48 Uhr

    von: Bunny20784

    Also es ist zwar schon hinlänglich geschrieben worden aber mit ein bißchen geriebenem Käse und ein wenig “Vegetta”(kroatische Würzmischung) wird das ganze zu einem Hochgenuss. :-)

  • 31.05.10 - 09:19 Uhr

    von: Nisi_18

    Ein Freund meinte ich muss unbedingt die Idee an den Mann bringen, dass er Nudeln mit einer Sparibssoße will:-)

  • 31.05.10 - 17:35 Uhr

    von: sablili

    Ein wenig Schinken anbraten und dann mit auf den Teller bringen…lecker…aber natürlich nicht ganz in 2 Minuten fertig.

    Oder frische Tomaten dazu geben….auch sehr lecker!

  • 31.05.10 - 20:07 Uhr

    von: janlucash

    Ich finde auch, dass ganz klar noch eine kleine Tüte mit Parmesan vorne dran fehlt, denn der Parmesankäse gibt den Mirácoli Avanti nochmal die gewisse Würze die die Nudeln noch benötigen.

  • 02.06.10 - 12:13 Uhr

    von: kasane

    momentan gibt es überall so viele leckere Afrika-Sachen…ich werde jetzt Avanti mit Zulu Relish probieren :-)

  • 02.06.10 - 18:56 Uhr

    von: Worf3333

    In meine Soße gehört auf alle Fälle Süßstoff , Rosmarin und Thymian und Parmesan dann auf das fertige Gericht!

  • 04.06.10 - 13:02 Uhr

    von: sugar1102

    Also so gut es auch aussieht, ich bin nicht im Projektteam und war sooo gespannt…ich hab mir also eine Packung gekauft für gute 2,50€ für den Preis hätte ich mit Nudeln echt satt werden können in der Mittagspause, in den Tüten ist ja nun nicht wirklich eine ganze Mahlzeit (meiner Meinung nach).
    Trotzdem ist es ja superpraktisch, schnell sauber und fix mal zum mitnehmen. Ich hab es probiert…und ehrlich gesagt ich war enttäuscht…die Nudeln waren grau und ganz schön fettig und die Soße dazu ganz schön sauer.
    Da seh ich den Sinn nicht warum man nicht Soße und Nudeln in eine Tüte macht, einen wirklichen Vorteil sehe ich in den getrennten Tüten nicht.
    So praktisch das alles auch ist, mich hat es geschmacklich nicht wirklich überzeugt viel gravierender war für mich aber noch der hohe Preis für die relativ kleine Portion…

  • 04.06.10 - 22:16 Uhr

    von: Zelda47

    Ich habe Avanti zum Probieren bekommen. Mein Sohn ist total begeistert davon. Ich hingegen konnte mich noch gar nicht überwinden, mal wenigstens von seinem Teller etwas zu essen.

  • 05.06.10 - 20:12 Uhr

    von: breakthru

    Ich mag Miracoli, also das Original: Nudeln kochen, Soße mit einem Stich Butter erwärmen, Parmesan drüber….dauert etwa 10 Minuten, in der Zeit kann ich noch einen frischen Salat machen.Lecker!
    Kosten ohne Salat für 3 Personen keine 4 €

    Bei Avanti kostet mich der Spaß über 8€ und außer dem Salat muss ich auch noch Parmesan kaufen und wenn ich es für 3 Personen mache, fällt die Zeitersparnis auch nicht mehr ins Gewicht, weil ja jede Portion einzeln 2 Minuten braucht.
    mein Fazit: eine nette Sache für eine kurze Mittagspause im Büro, wenn es ein bisschen mehr wär und wenn zumindest Käse dabei wär.

    Meine Söhne würden locker 2 Portionen davon essen, aber für das Geld kann man dann auch beim Italiener um die Ecke mal eben Spaghetti Napoli holen und das inklusive Parmesan, Brot und Kräuterbutter. Sorry aber das Produkt überzeugt mich leider nicht.

  • 21.06.10 - 23:04 Uhr

    von: fefi

    Meine Freunde und ich wir würden uns wüschen, wenn die Nudeln bei Miracoli Avanti etwas mehr gesalzen werden und wenn die Soße dirch Basilikum und Petersilie verfeinert wird. Ausserdem ein bisschen Parmesan tut immer gut :-)

  • 12.07.10 - 12:35 Uhr

    von: davidian

    Etwas Muskat in den Saucen-Beutel und wenn es fertig angerichtet ist, ein paar Kräuter aus dem heimischen Gärtchen und etwas frisch gemahlenen, schwarzen Pfeffer drauf und fertig ist eine himmlische Mahlzeit. :-)

    Mehr muss es gar nicht sein! ;-)